Die Mittelstufe

Die Mittelstufe des Gymnasiums der Schule Hohe Geest umfasst die Jahrgänge 7 bis 9 (7 bis 10 ab Einführung von G9).

Das pädagogische Ziel der Mittelstufe ist es, die Jugendlichen beim Eintritt in die Pubertät zu begleiten, ihre Lernbereitschaft zu erhalten und ihre soziale Kompetenz zu stärken, so dass sie optimale Voraussetzungen für die weitere schulische Laufbahn besitzen. In dieser Phase ihres Lebens befinden sich unsere Schülerinnen und Schüler in einem intensiven körperlichen und seelischen Wandlungsprozess. Dem erwachenden Interesse am Weltgeschehen tragen die Lehrkräfte Rechnung, indem sie authentische Antworten auf kritische Fragen bereithalten. Jugendliche müssen im Laufe der Pubertät eigene Erfahrungen machen können, um sowohl das eigene Potenzial als auch Grenzen kennenzulernen. Dem wird die Schule gerecht, indem sie ihnen mehr Verantwortung sowohl im sozialen als auch im Bereich des eigenständigen Lernens überträgt.

Im Fachlichen stehen in der Mittelstufe des Gymnasiums die Vorbereitung auf den Übergang in die Oberstufe und die Wahl der dort angebotenen Profile im Vordergrund.

Inhaltliche Schwerpunkte in der Mittelstufe

  • Aufnahme der 2. Fremdsprache Latein oder Französisch ab Klassenstufe 6 (7 bei G9)
  • Wahlpflichtunterricht ab Klassenstufe 8 (9 bei G9)
    • 3. Fremdsprache (Italienisch, Französisch oder Latein)
    • Sport und Gesundheit
    • Informatik (Roberta-Projekt)
  • Berufspraktikum in Klassenstufe 9 (10 bei G9)
  • Sprachreise nach England in Klassenstufe 9 (10 bei G9)
  • Schüleraustausch mit Italien, Frankreich und China

Präventionsmaßnahmen in der Mittelstufe

  • Missbrauch von Suchtmitteln (Klassenstufe 7)
  • Umgang mit digitalen Medien (Klassenstufe 8)
  • Schuldnerberatung (Klassenstufe 9)

Das Präventionskonzept wird derzeit überarbeitet und für G9 angepasst.

Soziales Engagement

Es gibt für unsere Schülerinnen und Schüler vielfältige Möglichkeiten, sich zu engagieren und hierfür Zertifikate zu erhalten:

  • Teilnahme am sozialen Tag
  • Ausbildung zum Busbegleiter
  • Ausbildung zum Schulsanitäter
  • Ausbildung zum Konfliktlotsen

Ihre Ansprechpartner für die Mittelstufe des Gymnasiums ist Herr Jens Grabow.